Round Table 106: Ein Service-Club der selbst anpackt!

Die Mitglieder und Tische von Round Table Deutschland unterstützen zahlreiche lokale, nationale wie internationale Serviceprojekte:

  • Auf lokaler Ebene hat jeder Tisch eigene, selbstgewählte Serviceprojekte.
    Diese decken eine große Bandbreite ab und reichen von Bau eines Kinderspielplatzes über das Engagement für sozial benachteiligte Kinder bis hin zur Unterstützung von Kindergärten.
  • Auf nationaler Ebene wählen alle Tische einmal jährlich ein gemeinsames Projekt, das Nationale Service Projekt (NSP).
    Diese Projekte werden von allen deutschen Tischen mit Aktionen und Spenden unterstützt. Beispiele von NSPs der vergangenen Jahre sind u.a. der Aufbau des Kinder- und Jugendcamps in Kaub, die School of Hope, Raus aus dem Toten Winkel, Schmetterlingskinder und viele andere.
  • Im Bereich internationaler Serviceprojekte engagiert sich Round Table Deutschland genauso wie zahlreiche einzelne Tische in unterschiedlichsten Bereichen.
    So baute Round Table Deutschland zahlreiche Schulen in Nepal auf und engagierte sich umfangreich beim Wiederaufbau in Sri Lanka nach dem verheerenden Tsunami des Jahres 2004. Zahlreiche Tische unterstützten zudem den Wiederaufbau der Trinkwasserversorgung im pakistanischen Erdbebengebiet von 2005. Das wohl erfolgreichste internationale Projekt von Round Table Deutschland ist der Weihnachtspäckchenkonvoi. Seit 2001 bringen wir in der Vorweihnachtszeit Kinderaugen zum leuchten. 2013 wurden fast 65.000 Weihnachtspäckchen nach Rumänien und Moldawien gebracht.

 

 

Serviceprojekte Round Table 106 Walsrode

01.11.2015

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Sammelaktion "Kinder helfen Kindern" statt. 

Offizielle Sammelstellen:    

- Praxis Dr. Rüter, Hannoversche Straße 4, 29664 Walsrode

- redoffice Grambeck, Bergstraße 4, 29664 Walsrode

- Heine Buchhandlung, Lange Straße 43, 29664 Walsrode

Achtung: Letzter Abgabetermin ist der 24.11.2015

21.11.2014

Weihnachtspäckchenkonvoi 2014

Weihnachtsgeschenke gesucht

Round Table startet wieder „Kinder helfen Kindern“ – der Konvoi
rollt zum 14. mal nach Moldawien, Rumänien und Ukraine, vom 29.11. an sind sie unterwegs…

Leuchtende Augen, glühende Wangen, lachende Gesichter – Kinder, die zu Weihnachten Geschenke erhalten und auspacken dürfen, lassen keinen Zweifel daran, wie groß ihre Begeisterung ist! Immer noch zu vielen Kindern bleibt diese Weihnachtsfreude jedoch verwehrt. Wo große Armut und der tägliche Kampf ums Überleben die Menschen beherrschen, oft Drogen und Alkohol den Geist benebeln bleibt kein Raum um sich Gedanken über Weihnachtsgeschenke zu machen. Die Finanzierbarkeit in Mitten größter Armut steht dann ohnehin nochmals auf einem anderen Blatt.

Seit vielen Jahren werden von Round Table Weihnachtspäckchen gesammelt und zu bedürftigen Kinder in Rumänien gebracht – 2013 über 66.000 Stück. Ziel der Aktion ist es, vielen Tausend verarmten und Not leidenden Kindern zu Weihnachten eine besondere Freude zu machen und ihnen zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind. Gerade deshalb sind die Weihnachtspäckchen eine besondere menschliche Geste, die den beschenkten Kindern Liebe und Hoffnung vermittelt. Besonders daran ist, dass „Tabler“ aktiv mit eigener Hände Arbeit und z.T. hohem persönlichem Einsatz dabei sind – vom Einsammeln über das Sortieren und Verladen bis hin zum Transport und der Verteilung wird alles persönlich und ehrenamtlich erledigt!

Die Päckchen werden in Deutschland von Familien, Kindergartengruppen und Schulklassen mit Spielsachen, Kleidung und Süßigkeiten gepackt: die Kinder in Deutschland lernen so zu teilen und Verantwortung für bedürftige Kinder zu übernehmen. Gleichzeitig erleben die beschenkten Kinder inmitten von Armut und Trostlosigkeit eine große Freude.
Damit alle Päckchen sicher bei den Kindern ankommen, sind im Rahmen der Aktion für mehrere Wochen viele ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Am Ziel des Konvois verteilen einige von ihnen die Päckchen dann an bedürftige Kinder in Kinderheimen, Krankenhäusern, Kindergärten, Schulen und in Elendsvierteln und erleben live, als Lohn für Strapazen und geopferten Urlaub, die Freude und das Lachen der Kinder.

„Wir freuen uns über eine rege Beteiligung. Jeder der mitmachen möchte, kann sein Päckchen im November bei einer der offiziellen Sammelstellen abgeben“, Hannes Rüter von Round Table.

Offizielle Sammelstellen:

Praxis Dr. Rüter, Hannoversche Straße 4, 29664 Walsrode
redoffice Grambeck, Bergstraße 4, 29664 Walsrode

Achtung: Letzter Abgabetermin ist der 20.11.2014

 

Weiter Infos erhalten Sie unter www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de

 

 

26.07.2014

Kita Walsrode/ Vorbrück – Bau von einem Krabbeltunnel + Reck

20.06.2014

Villa Kunterbund Bad Fallingbostel - Bau einer Sandkiste